Kann einem Chemotherapie-Patienten, der über eine Sonde ernährt wird, ein Supplement (z. B. Vital Balance DR. LECHNER) in die Sondennahrung gegeben werden oder verstopft/verklebt dadurch der Schlauch?

Mit der Einnahme gibt es keine Probleme, wenn die Inhalte gut in die Sondennahrung eingemischt werden. Als Empfehlung kann hier Vital Balance DR. LECHNER oder der Vitaldrink für Erwachsene MensSana zusammen mit Omega liquid MensSana gegeben werden.