Bitte um Infos zu Jod-Selen MensSana?

Jod-Selen MensSana enthält die Schilddrüsennährstoffe mit 100 µg selenangereicherter Hefe und 150 µg Jod. Es sollte bei jeder Schilddrüsenunterfunktion gegeben werden. Häufig kann man dann L-Thyroxin reduzieren. Ich habe schon bei vielen Patienten L-Thyroxin abgesetzt und sehr gute Schilddrüsenfunktionswerte mit Jod-Selen MensSana erreicht. Wichtig ist, L-Thyroxin langsam auszuschleichen, also alle 8 Wochen um 12,5 µg zu reduzieren mit gleichzeitiger Kontrolle der TSH-Werte. Ziel TSH liegt dann bei 1-3.5.