Kann der Mineraldrink auch bei Laxoberal-Abusus empfohlen werden?

Ja, hier kann mit 2 – 3 Sachets täglich gestartet werden, daneben vorzugsweise Probiotic premium eingenommen werden, bis der Stuhlgang weich ist. Danach kann das Laxoberal weggelassen und die Einnahme des Mineraldrinks auf 1 – 2 Sachets täglich auf Dauer reduziert werden.