SCHLAFPROBLEME

Warum Mikronährstoffe unser Schlafverhalten beeinflussen können?

Schlaf ist ein Grundbedürfnis des Menschen. Bei einem durch und durch gesunden Menschen stellt sich dieser ganz natürlich ein. Jedoch gibt es immer mehr Menschen mit Schlafstörungen. Menschen, die unter Schlafmangel leiden, sind nicht unbedingt krank, aber rundum gesund fühlen sie sich auch nicht. Mittels Mikronährstoffen kann geholfen und so zu einem erholsamen Schlaf beigetragen werden.

Es gibt viele Gründe für Schlafstörungen, so kann ein Mangel an Magnesium, aber auch eine Allergie oder häufiges Wasserlassen die Ursache für eine schlechte Schlafqualität sein. Tauchen Sie in diesem WebSeminar tiefer in die Welt der Mikronährstoffe ein, erfahren Sie mehr über die Optimierung von Mineralstoffen um Ihren Kunden beratend zur Seite zu stehen.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Stundenplan

20:00 - 20:30
Vortrag
20:30 - 20:45
Beantwortung von Fragen

Datum

30.Mrz.2022

Uhrzeit

20:00 - 20:45
Kategorie

Sprecher

  • Alexander Bechara
    Alexander Bechara
    Heilpraktiker & MensSana-Referent

    1998- 2001
    Dreijährige Vollzeitausbildung zum Heilpraktiker an der Heilpraktikerfachschule des Fachverbandes Deutscher Heilpraktiker in Baden- Baden mit über 3.000 Stunden, angegliedertem Ambulatorium sowie zahlreichen Hospitanzen im süddeutschen Raum

    2002
    Eröffnung eigener Gemeinschaftspraxis in Westerstede

    Als Referent tätig für:
    MensSana AG (seit 2017)
    Deutsche Paracelsus Heilpraktikerschule Bremen (seit 2007)
    Mucos Pharma GmbH& Co. KG (seit 2005)

Um diese Veranstaltung buchen zu können, melden Sie sich bitte mit Ihren persönlichen Login-Daten an oder registrieren sich kostenlos für unser Fachgruppenportal:
AnmeldenRegistrieren

Um Veranstaltungen buchen zu können, melden Sie sich bitte mit dem allgemeinen Konto ab und melden sich mit Ihrer persönlichen Kundenkennung an.

Rückmeldungen