DIABETES TYP 2

Die optimale Mikronährstoffversorgung kann einen bedeutenden Beitrag zur schulmedizinischen Therapie leisten.

Diabetes mellitus ist der Sammelbegriff für vielfältige Störungen des menschlichen Stoffwechsels, deren Hauptmerkmal die chronische Hyperglykämie (Überzuckerung) ist. Diabetes kann verschiedene Formen annehmen und muss daher auch unterschiedlich behandelt werden. Denn nicht immer ist bei Diabetes nur der Kohlenhydratstoffwechsel gestört. Immer wieder lässt sich nachweisen, dass auch Fett- und Eiweißstoffwechsel aus der Balance geraten sind. Der Diabetes Typ 2 ist eine Zivilisationskrankheit, welche durch unseren Lebensstil hervorgerufen wird.

Die Behandlung von Diabetes mit oralen Antidiabetika wie Metformin kann durch Mikronähstoffmangel ausgelöste Neuropathien hervorrufen. Erfahren Sie mehr über die Relevanz des Mikronährstoffhaushalts bei Diabetes. Das WebSeminar geht auf die häufigsten Ursachen für die Entstehung dieser Erkrankung ein und gibt hilfreiche Tipps, wie eine optimale Mikronährstoffversorgung einen bedeutenden Beitrag zur schulmedizinischen Therapie leisten kann.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Stundenplan

20:00 - 20:30
Vortrag
20:30 - 20:45
Beantwortung von Fragen

Datum

01.Jun.2022

Uhrzeit

20:00 - 20:45
Kategorie

Sprecher

  • Lars P. Frohn
    Lars P. Frohn
    Apotheker & MensSana-Referent

    Apotheker Lars P. Frohn arbeitet seit über 15 Jahren in der Offizin in Deutschland und der Schweiz. Seit 10 Jahren berät er Kunden und Patienten zu Mikronährstoffen und Orthomolekularer Medizin.
    Seit 2014 ist er außerdem als Autor beim Deutschen Apotheker Verlag und als Dozent und Referent für verschiedene Firmen, private Hochschulen und Bildungseinrichtungen tätig.

Um diese Veranstaltung buchen zu können, melden Sie sich bitte mit Ihren persönlichen Login-Daten an oder registrieren sich kostenlos für unser Fachgruppenportal:
AnmeldenRegistrieren

Um Veranstaltungen buchen zu können, melden Sie sich bitte mit dem allgemeinen Konto ab und melden sich mit Ihrer persönlichen Kundenkennung an.

Rückmeldungen