REIZDARM & PSYCHE

Ein Reizdarm ist eine anerkannte Diagnose, die gestellt wird, wenn keine offensichtlichen organischen Krankheiten auffindbar sind, die für die vielfältigen Beschwerden, unter denen diese Gruppe von Patienten leidet, verantwortlich sind. Reizdarmpatienten leiden unter immer wieder kehrenden Beschwerden des Magen-Darm-Traktes, die von Übelkeit bis Diarrhoe reichen und die Lebensqualität massiv einschränken können. Weil diese Erkrankung oft einen psychosomatischer Hintergrund hat, ist es besonders wichtig, nicht nur die körperlichen Symptome, sondern auch die geistige Gesundheit zu berücksichtigen.

Lernen Sie in diesem Seminar, wie man Reizdarmpatienten mithilfe von Mikronährstoffen zu einer besseren Lebensqualität und gesunden Darmfunktion helfen kann.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Stundenplan

20:00 - 20:30
Vortrag
20:30 - 20:45
Beantwortung von Fragen

Datum

21.Sep.2022

Uhrzeit

20:00 - 20:45
Kategorie

Sprecher

  • Lars P. Frohn
    Lars P. Frohn
    Apotheker & MensSana-Referent

    Apotheker Lars P. Frohn arbeitet seit über 15 Jahren in der Offizin in Deutschland und der Schweiz. Seit 10 Jahren berät er Kunden und Patienten zu Mikronährstoffen und Orthomolekularer Medizin.
    Seit 2014 ist er außerdem als Autor beim Deutschen Apotheker Verlag und als Dozent und Referent für verschiedene Firmen, private Hochschulen und Bildungseinrichtungen tätig.

Um diese Veranstaltung buchen zu können, melden Sie sich bitte mit Ihren persönlichen Login-Daten an oder registrieren sich kostenlos für unser Fachgruppenportal:
AnmeldenRegistrieren

Um Veranstaltungen buchen zu können, melden Sie sich bitte mit dem allgemeinen Konto ab und melden sich mit Ihrer persönlichen Kundenkennung an.

Rückmeldungen