Ausgebrannt! – Vitamine & Co. bei Burn-out

Etwa neun Millionen Deutsche leiden Schätzungen zufolge an einem Burn-out-Syndrom. Meist aufgrund einer dauerhaften Überforderung im Berufsleben und des starken Leistungsdrucks in unserer Gesellschaft. Burn-out ist häufig der Vorläufer einer Depression. Die Behandlung sollte folglich sehr ernst genommen und alle Bausteine der Behandlung ausgeschöpft werden. Mikronährstoffe und Spurenelemente spielen eine große Rolle im Energiestoffwechsel und bei der Produktion von Glückshormonen. In diesem WebSeminar sprechen wir die wichtige Rolle der Mikronährstoffe in der Behandlung der Volkskrankheit Burnout und der Depression.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Stundenplan

20:00 - 20:30
Vortrag
20:30 - 20:45
Beantwortung von Fragen

Datum

23.Okt.2024

Uhrzeit

20:00 - 20:45
Kategorie

Sprecher

  • Alexander Bechara
    Alexander Bechara
    Heilpraktiker & MensSana-Referent

    1998- 2001
    Dreijährige Vollzeitausbildung zum Heilpraktiker an der Heilpraktikerfachschule des Fachverbandes Deutscher Heilpraktiker in Baden- Baden mit über 3.000 Stunden, angegliedertem Ambulatorium sowie zahlreichen Hospitanzen im süddeutschen Raum

    2002
    Eröffnung eigener Gemeinschaftspraxis in Westerstede

    Als Referent tätig für:
    MensSana AG (seit 2017)
    Deutsche Paracelsus Heilpraktikerschule Bremen (seit 2007)
    Mucos Pharma GmbH& Co. KG (seit 2005)

Um diese Veranstaltung buchen zu können, melden Sie sich bitte mit Ihren persönlichen Login-Daten an oder registrieren sich kostenlos für unser Fachgruppenportal:
AnmeldenRegistrieren

Um Veranstaltungen buchen zu können, melden Sie sich bitte mit dem allgemeinen Konto ab und melden sich mit Ihrer persönlichen Kundenkennung an.

Rückmeldungen